Startseite | Wir über uns | Zahlen - Daten - Fakten | Linksammlung | Verein - intern

Sie sind hier: ⇒ Startseite ⇒ Wir über uns ⇒ Offene Stellen

Offene Stellen


Übersicht




Mitarbeiter/in im Café „Zur Brücke“

Aufgabenprofil
Ziel der Aufgabe Das Café ist ein offenes Angebot für Patienten und ihre Besucher, sich zu treffen und bei Kaffee und Kuchen in netter Atmosphäre zu unterhalten. Es ist eine Abwechslung zum Alltag in der Klinik und bietet die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen.
Kurze Beschreibung der Tätigkeit Sie bereiten das Café vor, decken die Tische und kochen Kaffee. Sie nehmen das Gebäck, das von der Tafel geliefert wird, entgegen.
Sie öffnen das Café um 14:30 Uhr, bedienen die Besucher und stehen für Gespräche zur Verfügung.
Um 16:30 Uhr schließen Sie das Café, räumen die Tische ab, stellen das Geschirr in die Spülmaschine, stellen sie an und spülen restliches Geschirr mit der Hand.
Notwendige Kenntnisse, Fertigkeiten, Fähigkeiten Kommunikationsfähigkeit, zuhören können, Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit
Zeitlicher Aufwand und Art/
Zeit der Vorbereitung
2 mal im Monat je 3 Stunden
Samstag, 14:00 – 17:00 Uhr
Besondere Anforderungen an die Ehrenamtlichen Belastbarkeit, Flexibilität, Verlässlichkeit, Bereitschaft zur Fortbildung und zum Erfahrungsaustausch
Wir bieten Auslagenersatz, Fahrtkostenerstattung, Einarbeitung, Begleitung, Fortbildung, Versicherungsschutz (Haftpflicht- und Unfallversicherung), Teilnahmebescheinigungen
Kontakt Bei Interesse wenden Sie sich an die Leitung:
Frau Brokmeier
Tel.: 09131 / 753-2501
Email: info@betreuungsdienst-erlangen.de

Am Europakanal 71
91056 Erlangen

Bürozeiten:
Dienstag, 15:00 – 17:00 Uhr
Mittwoch, 9:00 – 11:00 Uhr


Mitarbeiter/in beim Internetangebot „ComeIn“

Aufgabenprofil
Ziel der Aufgabe Patienten, die sich längerfristig im Klinikum befinden, verlieren oft den Kontakt zur Außenwelt und sind sehr isoliert. Auf den Stationen haben sie oft keine Möglichkeit, im Internet zu recherchieren oder zu lesen und Informationen auszudrucken. Das Internetangebot „ComeIn“ trägt dazu bei, die Isolation zu überwinden und trotz Erkrankung am Geschehen teilzunehmen und sich zu informieren.
Kurze Beschreibung der Tätigkeit Es stehen 3 PC’s zur Verfügung. Sie fahren die PC’S rechtzeitig hoch, damit sie einsatzbereit sind, wenn die Patienten kommen. Jeder Patient hat 30 Minuten zur Verfügung.
Sie weisen neue Patienten in die Regeln der Internetnutzung ein und stehen für Fragen und zur Unterstützung zur Verfügung.
Die Patienten zahlen einen kleinen Unkostenbeitrag pro Sitzung und für Ausdrucke, diesen sammeln Sie ein.
Sie nehmen Anmeldungen für die nächsten Termine entgegen und tragen sie in die Anmeldeliste ein.
Zum Ende der Stunde fahren Sie die PC’S wieder herunter.
Notwendige Kenntnisse, Fertigkeiten, Fähigkeiten PC – Basiswissen, Kommunikationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit
Zeitlicher Aufwand und Art/
Zeit der Vorbereitung
2 mal im Monat je 1 ½ Stunden
Montag 15:45 – 17:15 Uhr
Besondere Anforderungen an die Ehrenamtlichen Belastbarkeit, Flexibilität, Verlässlichkeit, Bereitschaft zur Fortbildung und zum Erfahrungsaustausch
Wir bieten Auslagenersatz, Fahrtkostenerstattung, Einarbeitung, Begleitung, Fortbildung, Versicherungsschutz (Haftpflicht- und Unfallversicherung), Teilnahmebescheinigungen
Kontakt Bei Interesse wenden Sie sich an die Leitung:
Frau Brokmeier
Tel.: 09131 / 753-2501
Email: info@betreuungsdienst-erlangen.de

Am Europakanal 71
91056 Erlangen

Bürozeiten:
Dienstag, 15:00 – 17:00 Uhr
Mittwoch, 9:00 – 11:00 Uhr